Pflegedienste

Spezielle Pflege bedarf spezieller Ausbildung

 

Wir bilden Ihr Team für spezielle Bedürfnisse aus. Teilen Sie uns Ihre Wunschthemen mit und wir gestalten ein speziell auf Ihre Einrichtung abgestimmtes Seminar.

 

Beispielthemen:

 

  • Bewusstlosigkeit, Schock
  • Richtiger Umgang mit Tracheotomierten Klienten, absaugen
  • Wechsel von Trachealkanülen
  • Reanimationstraining nach den Leitlinien des Europäischen Rat für Wiederbelebung (ERC)
  • Atemnot/-Atemstörungen
  • Umgang mit einem Automatisierten-Externern-Defibrillator (AED)

 

Beatmungsmaske und Handout für jeden Teilnehmer.

 

Schulungsdauer ca. 3 Stunden.

Vereinbaren Sie einen Gesprächstermin mit uns.

DruckversionDruckversion | Sitemap
Letzte Aktualisierung, 23.04.2017